anne kaack-heyens

Anne Kaack-Heyens (Gitarre) begann ihre musikalische Ausbildung im Alter von vier Jahren und erhielt in ihrer Kindheit und Jugend Unterricht in den Fächern Violine, Gitarre und Gesang.
Von 2000-2006 studierte sie Allgemeine Musikerziehung und Konzertgitarre an der Musikhochschule Köln, bei Prof. Zarius, Prof. Eickholt und Prof. Kreidler und anschließend Konzertpädagogik/Musikvermittlung an der Hochschule für Musik Detmold u.a. bei Prof. Schneider.
Anne Kaack-Heyens unterrichtet Elementare Musikpädagogik und klassische Gitarre an der Jungen Musikakademie Hamburg. Ausserdem hat sie den Lehrauftrag für Methodik und Didaktik der Elementaren Musikpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater inne.
Neben ihrer konzertpädagogischen Tätigkeit mit dem duo.miLyra konzipiert und moderiert Anne Kaack-Heyens Konzerteinführungen für Kinder für die Hamburger Philharmoniker.